Seniorengruppe

Veranstaltungen














 

zum Programm für das 2. Halbjahr 2007

 
Dienstag, 11. Dezember 2007, 09.00 - 12.00 Uhr
   

Vorweihnachtlicher Seniorentreff

Im weihnachtlich geschmückten G6 gibt es außer PC und Internet diesmal auch Weißwürste. Wir freuen uns über zahlreichen Besuch.

 

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 09.00 - 12.00 Uhr
 
Workshop:

PC und Internet für Einsteiger (Gruppe B)

Die Einsteigergruppe B trifft sich am 2. und 4. Mittwoch eines Monats im großen Saal des Hauses für Jugend, Bildung und Kultur, Am Festplatz 3.

Für praktische Übungen stehen 10 PC zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr beträgt 1 € je Stunde.

 

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 09.00 - 12.00 Uhr
 
Workshop:

PC und Internet für Einsteiger (Gruppe C)

Die Einsteigergruppe C trifft sich am 2. und 4. Mittwoch eines Monats im Multimediaraum des Hauses für Jugend, Bildung und Kultur, Am Festplatz 3.

Für praktische Übungen stehen 4 PC zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr beträgt 1 € je Stunde.

 

Montag, 17. Dezember 2007, 10.00 - 12.00 Uhr
 
Workshop:

PC und Internet für Einsteiger (Gruppe A)

Die Einsteigergruppe A trifft sich am 1. und 3. Montag eines Monats im großen Saal des Hauses für Jugend, Bildung und Kultur, Am Festplatz 3.

Für praktische Übungen stehen 10 PC zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr beträgt 1 € je Stunde.

 

Dienstag, 18. Dezember 2007, 09.30- 12.00 Uhr
 
Themenvormittag

Internetforen, Chats, Blogs, Soziale Netzwerke

Beim Themenvormittag der G6-Senioren im Dezember geht es um Foren, Chats, Blogs und Soziale Netzwerke. Denn das Internet besteht nicht nur aus Webseiten und E-Mail. Andere Formen der Kommunkation erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die Besucher erfahren, worum es dabei geht, welche Software erforderlich ist und wie man sie einrichtet. Interessante Anwendungsbeispiele werden demonstriert. Auch die spezifischen Gefahren dieser Kommunikationsformen werden angesprochen.

Die Veranstaltung beginnt um 09:30 Uhr und endet um 12.00 Uhr. Sie ist offen für alle. Es wird eine Teilnahmegebühr  von 2,-- € erhoben. Themenvormittage des Seniorentreffs im G6 finden regelmäßig am 3. Dienstag im Monat statt.

 

Programm für das 2. Halbjahr 2007

Themenvormittage:

Termin

Thema


17. Juli 2007


Präsentieren mit PC-Unterstützung
Vorträge und Präsentationen wirkungsvoll unterstützen mit Powerpoint oder dem vergleichbaren Programm aus Open Office.

 


21. August 2007


Bildbearbeitung am Computer
Urlaubsfotos von der digitalen Kamera auf den PC übertragen oder Papierbilder einscannen und am PC bearbeiten.
 


18. September 2007


Homebanking
Bankgeschäfte über das Internet abwickeln, Börsen- und Finanzinformationen abrufen.

 


16. Oktober 2007
 


Internetzugang, Sicherheit im Internet
Technische Alternativen, Zusatzdienste Hardwarevoraussetzungen, Kosten, Providerangebote, Sicherheit
 


20. November 2007


Elektronische Grußkarten selbst erstellen
Grundlegende Funktionen von Windows-Software für das Gestalten und Formatieren von Texten sowie das Einfügen und genaue Positionieren von Grafiken und Zeichnungsobjekten.
 


18. Dezember 2007


Foren und Newsgroups im Internet nutzen, Chatten
Erforderliche Software, Einrichtung, Nettiquette,  Gefahren der elektronischen Kommunikation
 

 

Workshops:

Termin

Thema

   


an jedem
1. Dienstag
im Monat


Video, Audio, Foto:
Der PC als Multimedia-Station

Videos digitalisieren, schneiden und rendern. Video-CDs und -DVDs erstellen und abspielen.

Klänge digitalisieren und rippen, Klangdateien optimieren, nachbearbeiten, konvertieren und verwalten. Audio-CDs und Audio DVDs brennen.

Bilder aufnehmen, digitalisieren, korrigieren und konvertieren. Bilder verwalten und drucken, Diashows und Fotoalben erstellen.

 


Gruppe A
an jedem
1. und 3.
Montag

Gruppen B und C an jedem
2. und 4.  Dienstag
im Monat

 


PC und Internet für Einsteiger

Windows, Word, Internet Explorer und Outlook Express sind die wichtigsten Programme, die man als Einsteiger kennen muss.

Windows als Verwaltungssystem des PCs: Umgang mit Tastatur und Maus; Arbeiten mit Fenstern, Laufwerken und Ordnern; einfache Anpassungen des Systems.

Word zum Schreiben einfacher Texte: Löschen, Einfügen, Verschieben und Kopieren von Textteilen; Textgestaltung (Hervorhebungen, Einrückungen, Randeinstellungen...); Hilfen bei notwendigen Korrekturen (Suchen und Ersetzen von Textteilen); Bearbeiten mehrseitiger Texte (Seitenumbruch, Seitennummerierung, Kopf- und Fußzeilen); Arbeiten mit Tabulatoren und Tabellen; Drucken mit Druckoptionen.

Der Internet Explorer für das Surfen im Web: Suchmaschinen verwenden; Sicherheit im Internet; Dateien herunterladen; Favoriten verwalten; Temporäre Dateien löschen; Startseite einstellen.

Outlook Express für das Senden und Empfangen von E-Mail: E-Mail-Konto einrichten; Nachrichten verfassen; Anlagen beifügen; Nachrichten verwalten; Optionen einstellen.

 


an jedem
1. und 3.
Montag
 

 


Videobearbeitung mit MAGIX

Inhalt des Workshops sind alle Schritte, die zum Erstellen von anspruchsvollen Videos erforderlich sind: Das Überspielen und Digitalisieren von Aufnahmen mit analogen oder digitalen Kameras, das Schneiden und Anordnen der Szenen, das Unterlegen mit Hintergrundmusik und das Hinzufügen von Kommentaren und Geräuschen sowie das Erstellen von CD's und DVD's für die Wiedergabe am Fernseher. Als Software wird MAGIX verwendet.

 

 

 

Übungen aus Themenvormittagen

 
Ordnung halten unter Windows (Themenvormittag vom 16.05.06)

Persönlicher Briefbogen für MS Word

Suchen und Finden

Grußkarten mit Outlook Express

Visitenkarten mit MS Word

Homepage mit MS Word

 

.