Seniorengruppe im Internetcafé G6
der Stadt Neumarkt i. d. OPf.

Wer sind wir?

 

Start

Wer sind wir?

Wo sind wir?

Termine

Aktuelle Infos

Fotogalerie

Preisliste

Das Team 


Die Stadt Neumarkt verfolgt in der Jugendpflege einen generationsübergreifenden Ansatz. Schon im alten G6 und wieder im neu errichteten Haus für Jugend, Bildung und Kultur hat daher auch die im Jahr 2002 gegründete Seniorengruppe eine "Heimat" gefunden. 

Jeden Dienstag von 09:00 bis 12:00 Uhr ist das G6 offen für die reifere Jugend. Gleichgesinnte finden sich zusammen, um rund um Internet und PC Erfahrungen auszutauschen, neue Anwendungsmöglichkeiten kennen zu lernen, zusammen mit anderen ein Problem zu lösen oder auch nur mal ein Stündchen im Internet zu surfen. An 10 PC können die Besucher surfen, chatten oder mit Office-Programmen unter Windows XP arbeiten.

Wichtig ist: Jede und jeder kann kommen, einer Anmeldung bedarf es nicht. 

Weniger Erfahrene finden immer einen Ansprechpartner, der ihnen bei den ersten Schritten Hilfestellung gibt, z. B. bei 

  • der Einrichtung eines Internetzuganges,

  • bei der Verwendung von Suchmaschinen,

  • beim Schreiben eines Briefes,

  • beim Versenden und Empfangen von E-Mails.

Interessengruppen bilden sich, um komplexere Themen wie

  • die Videobearbeitung am PC,

  • das Digitalisieren von Schallplatten,

  • das Bearbeiten von Fotos am PC,

  • das Erstellen einer eigenen Homepage

zu erkunden und zu vertiefen.

Für Workshops stehen in einem separaten Gruppenraum weitere 4 PC mit dem Betriebssystem Windows XP und entsprechender Software zur Verfügung.

Jeden 3. Dienstag im Monat gibt es  im G6 einen Themenvormittag. An diesem Tag wird - in der Regel von 09:30 bis 12.00 Uhr - jeweils ein spezielles Thema behandelt. Die Themen werden rechtzeitig auf der Homepage unter der Rubrik "Termine" und in der lokalen Presse angekündigt.